Home - Blogs - Artikel anzeigen vom tag: Exchange Connector
Artikel anzeigen vom tag: Exchange Connector
Montag, den 26. März 2012 um 15:14 Uhr

Fehler bei SCSM 2012 Exchange Connector V 3.0

Mit dem Exchange Connector für den Service Manager können Mails, die an ein Postfach geschickt werden, im SM automatisiert weiterverarbeitet werden. So können daraus neue Incidents erstellt oder der Status vorhandener Einträge verändert werden. Der Connector wurde zwar von Travis Wright - einem der führenden Persönlichkeiten im Service Manager Umfeld von Microsoft - geschrieben, wird aber offiziell nicht unterstützt.

Trotz dieser Tatsache wird der Connector in der Version 1 bzw. 2 für SCSM 2010 sowie der Version 3 für SCSM 2012 gerne eingesetzt.

Mit der Version 3 bin ich auf folgende Problematik gestoßen, deren Lösung ich hier zeigen will.
Nachdem ich gemäß Installationsbeschreibung den Connector in meiner Umgebung installiert hatte, erhielt ich bei jedem Durchlauf die folgende Fehlermeldung im Operations Manager Log auf dem Management Server:

ExchangeError

Die Ursache für den Abbruch besteht darin, dass die für das Logging verwendeten Registry Key nicht automatisch mit angelegt werden. Es muss somit manuell der folgende Schlüssen mit den beiden Werten erstellt werden:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\System Center Service Manager Exchange Connector
Value: EnableEWSTracing   -> =1 Logeinträge werden in das Eventlog geschrieben
Value: LoggingLevel -> mögliche Werte 1 bis 7, je höher der Wert, desto genauer werden Logeinträge geschrieben

 

ExchangeConnectKey

Nach einem Neustart des System Center Management Dienstes auf dem Management Server läuft der Exchange Connector ohne Probleme.

 

Veröffentlicht in Service Manager
Freitag, den 02. September 2011 um 09:46 Uhr

Verwaisten Exchange Connector entfernen

scsm_logo

Falls Sie in Ihrer SCSM Umgebung den Exchange Connector ausprobiert haben, sich danach aber dazu entscheiden, diesen wieder zu entfernen und vergessen vor der Deinstallation des entsprechenden Management Packs den bestehenden Connector zu entfernen, bleibt ein verwaister Connector übrig.

Hier beschreibe ich nun einen Weg, diesen erfolgreich zu entfernen:

  1. Falls noch nicht erfolgt, Installation der SMLets (http://smlets.codeplex.com/) 
  2. Öffnen der PowerShell Console auf den Service Manager
  3. Ausführen von folgendem Befehl:

    Import-Module SMLets
    Get-SCSMObject -Class(Get-SCSMClass –Name Microsoft.SystemCenter.Connector)
    Get-SCSMObject –Class (Get-SCSMClass –Name Microsoft.SystemCenter.Connector) | ?{$_.DisplayName –eq "Exchange Connector"} | Remove-SCSMObject –Force –Confirm

Damit wird der verwaiste Connector erfolgreich entfernt.

Veröffentlicht in Service Manager

scsm_logo

Seit wenigen Tagen steht die Version 2.0 des Exchange Connectors für Service Manager 2010 SP1 zur Verfügung. Dieses Release bietet keine neuen Features, sondern lediglich Bugfixes und Verbesserungen in den Bereichen:

- Erstellen von Incidents per Email

- Update Incidents per Email

- Schließen und Lösen von Incidents per Email

- Freigeben oder blockieren von Change Requests per Email

- Aktualisieren von Change Requests per Email

- Manuelle Aktivitäten als ERLEDIGT markieren per Email

- zu jeglicher Art von "Workitems" Anhänge hinzufügen

- Emailbenachrichtigungen aus der Console versenden

 

Der Download ist hier zu finden:

http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?id=26927

Veröffentlicht in Service Manager