Home - Blogs - Service Manager - Das Erweitern einer Klasse mit dem SCSM Authoring Tool wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen.
Wednesday, 03 July 2013 08:36

Das Erweitern einer Klasse mit dem SCSM Authoring Tool wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen.

Rate this item
(0 votes)

 

Mittwoch, 03. Juli 2013 Heiko Schmuck

Beim Erweitern einer Klasse im SCSM Authoring Tool erscheint die Fehlermeldung: 

The management pack could not be verified due to this error:Service Manager Authoring ToolThe management pack could not be verified due to this error:Verification failed with 1 errors:Error 1:
Found error in
1|RHI.UNIXComputer.CI.ClassExtension|1.0.0.0|RHI.UNIXComputer.CI.ClassExtension.Category|| with message:
The Target attribute value is not valid. Element RHI.UNIXCOMPUTER.CI.ClassExtension.Category reference a 
Target element that cannot be found

Im Management Pack findet sich ein Eintrag wie dieser:

Category ID="RHI.UNIXComputer.CI.ClassExtension.Category" Value="Console!Microsoft.EnterpriseManagement.ServiceManager.ManagementPack"> RHI.UNIXComputer.CI.ClassExtension 1.0.0.02abcXyz2d6760a2b

Diese Meldung erscheint, wenn der Public Key Token im Management Pack auf eine nicht versiegeltes Management Pack verweist. Das Authoring Tool versucht den XML Code zu validieren und scheitert, weil das Management Pack nicht versiegelt ist.

Durch entfernen der Zeile 2abcXyz2d6760a2b wird das Problem behoben.

Dieser KB-Artikel enthält weitere Informationen:

Using the Service Manager Authoring console to add a custom property to a UNIX class extension fails with "The management pack could not be verified"

Read more

Leave a comment